zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite

Aktuelles

Neuer BIO-Laden wird ab 27.09. Böheimkirchen mit regionalen Produkten versorgen

2018.09.18 | „la Natura“ neu in Böheimkirchen

Der neue BIO-Laden „la Natura“ wird am Donnerstag den 27. September am Marktplatz 1 in Böheimkirchen eröffnet. Mit Verkostungen und Vorstellung des Betriebes werden die Pforten um 9.30 Uhr geöffnet. „Ich befasse mich selber schon mehr als 30 Jahre mit gesunder und natürlicher Lebensweise. Mir ist es ein Herzensanliegen die Konsumenten mit den Erzeugern wie z.B. den Bauern zu verbinden.“ so die Geschäftsgründerin Christine Schimon. Mit persönlicher Beratung und Bedienung möchte sie ein gemütliches Einkaufserlebnis bieten. Geboten wird ein umfangreiches Sortiment an regionalen Produkten,

Gesundheitsprodukte oder Geschenkartikel – somit wird das Geschäft als Vollsortimentanbieter geführt – und das alles in Bio! In naher Zukunft wird es auch immer wieder Vorträge zu verschiedenen Gesundheitsthemen geben.

weiterlesen
Kontakt:
la Natura
Christine Schimon
Marktplatz 1
3071 Böheimkirchen
M: +43 664 8950167
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

2018.09.01 | BÖ Trommelworkshop mit UR-TON in Mauterheim

Für ein paar Stunden hatten die Teilnehmer sämtlicher Altersklassen die Gelegenheit in verschiedene Trommelrhythmen einzutauchen und die Schwingungen mit Körper und Geist zu spüren.
Geleitet wurde der Workshop von Kurt Kickinger aus Gansbach, welcher schon seit Jahren seine eigenen Urton Trommeln herstellt. Gemeinsam mit seiner Tochter Nora wurden wir durch den Workshop geführt und hatten ein zauberhaftes Klangerlebnis.
Besonderer Dank gilt Stephanie Hofbauer vom Ortsmarketing Böheimkirchen für die Organisation dieser inspirierenden Veranstaltung.

weiterlesen
2018.09.01 | BÖ Trommelworkshop mit UR-TON in Mauterheim-
Elektro Brandstetter freut sich über hohe Anzahl an Lehrlingen

2018.08.31 | Top Lehrbetrieb in Böheimkirchen

Sieben Lehrlinge werden zurzeit bei elektro BRANDSTETTER GmbH ausgebildet, was eine innerbetriebliche Rekordzahl bedeutet. Anton Brandstetter, Eigentümer des Unternehmens, der selbst zum Start seiner Berufslaufbahn als Lehrling begann und 1993 sein Unternehmen gründete, freut sich über seine jungen Mitarbeiter: „jeder Lehrling ist ein wichtiger Teil unserer Mannschaft, die mittlerweile aus über 30 Mitarbeitern besteht. „Das innerbetrieblich gute Klima sowie die professionelle Ausbildung sind mir sehr wichtig und zeichnen unser Unternehmen aus. Ich selbst habe als Lehrling begonnen und mich nach einigen Jahren selbstständig gemacht. Daher weiß ich, wie wichtig eine gute Ausbildung bereits am Beginn der Berufslaufbahn ist“.

Durch zuverlässige Arbeit und kompetente Beratung hat sich elektro BRANDSTETTER in den vergangenen Jahren nicht nur als Arbeitgeber in Böheimkirchen und Umgebung einen guten Ruf erarbeitet. Die Tätigkeiten des Betriebes umfassen zusätzlich zu den Elektroarbeiten noch Elektroheizungen, Photovoltaik-, Staubsauger-, Blitzschutzanlagen und Verteilerbau. Außerdem betreibt der Unternehmer ein Geschäft in der Oberen Hauptstraße, wo man Küchen- und Haushaltsgeräte aller Art, Spielwaren und Elektro-Kleingeräte findet. Dazu werden auch Lieferung und Reparaturservice angeboten.

weiterlesen
Hotel in Böheimkirchen mit großem Festakt eröffnet

2018.08.24 | „Smart Liv`in“ in Böheimkirchen

Böheimkirchen ist um ein Hotel reicher. Am Samstag, dem 18. August war es soweit - das  "Smart Liv`in“ Hotel der Familie Zoka-Svoboda wurde im Beisein von zahlreichen Ehrengästen und Besuchern eröffnet. „Dieses innovative Hotelkonzept ist eine Bereicherung für Böheimkirchen“, schwärmt Bürgermeister Johann Hell. „Ich bin sehr froh und stolz, dass unser Hotel so gut angenommen wird und unserer Einladung so viele Besucher gefolgt sind“, so Inhaberin Ildiko Zoka. Die Familie Zoka-Svoboda lud bei Speis und Trank ein, gemeinsam das neue Hotel zu feiern und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Für musikalische Umrahmung sorgten Monika Ballwein und die Gospel- und Soul Band „Cantores Dei“.
 
Das Hotel ist ausgestattet mit 31 Doppelzimmer, 4 Einzelzimmer, 3 behindertengerechte Zimmer und einigen Studios. Das Objekt ist barrierefrei gebaut und wird mit einer Liftanlage betrieben außerdem wurde es in Niedrigenergie-Bauweise ausgeführt und ist mit einer 26 kW Photovoltaikanlage ausgestattet. Durch die Kooperationen mit der heimischen, regionalen Wirtschaft wird das Hotel die Wertschöpfung vor Ort fördern. Die Hotelgäste erwartet ein Frühstück, das mit regionalen Produkten angeboten wird. Das Frühstücksbüfett steht auch für Nicht-Hotelgäste zur Verfügung.

weiterlesen
Die Lounge können die Gäste 24 Stunden nutzen; hier sind sie mit Getränken, Kaffee und Snacks durch Automaten versorgt. Das Hotel ist rund um die Uhr beziehbar. Das Einchecken außerhalb der Rezeptionszeiten erfolgt sehr einfach. Der Hotelomat direkt beim Eingang erstellt dem Gast nach Bezahlung die Zutrittskarte für das Zimmer. Buchen kann man das Hotel online, telefonisch oder auch direkt vor Ort. Für geschäftliche Besprechungen wurde ein eigener „Meetingraum“ errichtet. Schnelles gratis WLAN und Parkplätze mit E-Tankstellen stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung. Die mehrsprachige Geschäftsführung erfolgt durch Christian Svoboda.

Der Baubeginn des Hotels erfolgte im August 2017. Durch den Betrieb des Hotels werden 10 neue Arbeitsplätze in Böheimkirchen geschaffen. Die Familie Zoka-Svoboda setzt auf Nachhaltigkeit und Produkten von heimischen Landwirten. Die Gartenanlage ist ebenfalls angelegt mit regionalen, ökologischen Pflanzen. Ganz im Sinne der Tourismusstrategie Niederösterreich 2020 ist die Homepage des "Smart Liv‘in" in 15 Sprachen gestaltet.
 
Kontakt:
Hotel Smart Liv`in Böheimkirchen
Reith 64
3071 Böheimkirchen
Tel: +43 664 510 76 76
Email: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Web: www.smartlivin.at
„Optik und Bastel Gramm“ erweitert sein Angebot

2018.08.07 | Hörakustik ab 13. August neu in Böheimkirchen

In Böheimkirchen wird es ab 13. August bei „Optik Gramm“ auch Hörakustik geben. Im Geschäftslokal wurde einer der modernsten Hörakustikräume Europas eingebaut.  Der sogenannte „Floatroom“ wurde errichtet, um supergenaue Tests am Ohr durchzuführen. „Ich bin stets bemüht meinen Kunden die bestmögliche Beratung und das beste Angebot zu bieten“ so der motivierte Firmeninhaber Franz Gramm.
In Böheimkirchen wird es dann alles rund um das Ohr geben: Hörtests, Hörgeräte, Gehörschutz, Schwimmotoplastiken, Beratung, Reparatur, Service für Hörgeräte und vieles mehr. All das wird man bei „Optik Gramm“ finden. Seit 2015 sind Franz Gramm und die Firmenmitarbeiter in ständiger Aus- und Weiterbildung um am neuesten Stand der Technik zu sein. Franz Gramm hat 2017 die Gesellenprüfung abgelegt und heuer die Meisterprüfung. Auch einige seiner Mitarbeiter, haben die Ausbildung bereits abgeschlossen.

So funktioniert es – Wenn Sie wissen wollen, wie es um ihr Hörvermögen bestellt ist, einfach einen Termin vereinbaren und kostenlos im „Floatroom“ einen Hörtest durchführen lassen. Das Team um Franz Gramm nimmt sich gerne für sie Zeit – Dauer ca. 30 Minuten.

weiterlesen
Kontakt:
Optik und Bastel Gramm KG
Franz Gramm
Untere Hauptstraße 6
3071 Böheimkirchen
Telefon: +43 2743 25505
Email: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

NACH OBEN