Diese Website nutzt Technologien wie Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Informationen, die uns dabei helfen, das Nutzungserlebnis der Website zu verbessern. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, bitten wir Sie hier um Erlaubnis, diese Technologien zu verwenden. Ihre Einwilligung können Sie widerrufen. Hier gelangen Sie zur Datenschutzerklärung.


Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website bzw. bestimmter Funktionen und können deshalb nicht deaktiviert werden.


Anbieter: Q2E Online-Agentur
Beschreibung: Speichert Sitzungsinformationen wie aktive Logins, Warenkörbe und weitere Einstellungen, um die Funktion der Webseite zu gewährleisten.
Speicherdauer: bis zum Ende der Browsersitzung

Anbieter: Q2E Online-Agentur
Beschreibung: Speichert jene Auswahl an erlaubten Cookies, die hier getroffen wird.
Speicherdauer: 1 Jahr

Hierbei handelt es sich um Cookies, die für bestimmte Funktionen der Website wesentlich sind. Das Deaktivieren der Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Funktionen nicht genutzt werden können.


Anbieter: Q2E Online-Agentur
Beschreibung: Speichert die Geräteauflösung, um die optimale Darstellung der Website zu gewährleisten.
Speicherdauer: bis zum Ende der Browsersitzung

Anbieter: Facebook
Beschreibung: Aktiviert die Teilen- bzw. Like-Funktionalität von Seiten auf Facebook für diese Website. Facebook speichert sogenannte Metadaten zu Ihrem Browser, Betriebssystem sowie Endgerät. Außerdem protokolliert Facebook gewisse Aktionen durch Sie als Nutzer auf dieser Website.
Speicherdauer: unbekannt

Anbieter: Google
Beschreibung: Google Maps zeigt Karten auf der Website als Iframe oder über JavaScript direkt eingebettet als Teil der Website an.
Speicherdauer: variabel

Diese Cookies helfen uns, Informationen zur Nutzung der Website zu erfassen. Diese werden anonym erhoben und ermöglichen uns, zu verstehen, wie wir die Website verbessern können.


Anbieter: Google
Beschreibung: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren und diverse Einstellungen zu setzen.
Speicherdauer: bis zu 2 Jahre

Anbieter: Google
Beschreibung: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren und diverse Einstellungen zu setzen.
Speicherdauer: bis zu 2 Jahre

Anbieter: Pinterest
Beschreibung: Speichert einen Zeitpunkt (zum Beispiel den des Webseiten-Aufrufs) und Ihre User-ID falls Sie Pinterst User sind.
Speicherdauer: bis zu 1 Jahr

Wir nutzen Marketing-Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Informationen, um Nutzern personalisierte Werbung bzw. Anzeigen ausspielen zu können.


Anbieter: Google
Beschreibung: Sammelt und speichert Informationen in Bezug auf die Steuerung und Verbesserung der Werbung durch Google Ads und Google DoubleClick.
Speicherdauer: bis zu 1 Jahr

Anbieter: Facebook
Beschreibung: Sammelt und speichert Informationen in Bezug auf Analyse, Steuerung und Verbesserung von Facebook Werbung.
Speicherdauer: bis zu 90 Tage

Anbieter: LinkedIn
Beschreibung: Sammelt und speichert Informationen in Bezug auf Analyse, Steuerung und Verbesserung von LinkedIn Werbung.
Speicherdauer: bis zu 2 Jahre
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite

Aktuelles

2023.01.16 | Öffentl. Ausschreibung Verpachtung Freibadbuffet

Pachtobjekt ist das Badbuffet auf dem Gelände des von der Marktgemeinde Böheimkirchen betriebenen Freibades.
 
Das Badbuffet besteht aus Buffetraum, Kühlzelle und einer Pergola.
Das Pachtverhältnis beginnt am 1. Mai 2023
Es wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Es kann von beiden Vertragsparteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 4 Wochen jeweils zum 31. Oktober aufgekündigt werden.

Die Freibadsaison 2023 beginnt Mitte Mai und endet Anfang September.
Die regulären Öffnungszeiten sind von 8.30 Uhr bis 19.00 Uhr. Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Badbuffets sind an jene des Schwimmbades gebunden.
 
Der Jahrespachtzins beträgt für das gesamte Pachtobjekt € 500,-- netto.

Die Betriebskosten (Strom) sind extra zu bezahlen und werden nach Ablauf der Saison in Rechnung gestellt.
Bewerber müssen die gewerberechtlichen Voraussetzungen zur Führung eines Buffetbetriebes erfüllen und ein Betriebskonzept (Speisenangebot, Preisgestaltung etc.) vorlegen.
Interessierte können die Buffeträume nach Rücksprache mit der Amtsleitung. Tel: 02743/2318-14, Hr. Erasimus besichtigen.

Bewerbungen
bis spätestens 17. Februar 2023 um 12.00 Uhr
schriftlich oder elektronisch an
Marktgemeinde Böheimkirchen
Marktplatz 2
3071 Böheimkirchen
mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>



weiterlesen
Versicherer Halmenschlager lud zur Vernissage mit einer Foto-Vernissage zum Auftakt seiner neuen Reihe an Veranstaltungen.

2023.01.18. | 2023 fängt schon gut an!

Sonja und Gerald Lechner rücken nicht nur ihre Kund*innen ins richtige fotografische Licht, sondern sind auch privat niemals ohne Kamera auf Reisen. Auf Einladung von Versicherer Matthias Halmenschlager in Böheimkirchen berichteten sie am 11. Jänner 2023 von ihrer spektakulären Reise nach Spitzbergen – in Form eines kurzweiligen Vortrages und im Rahmen einer Vernissage mit ausgewählten ausgestellten Fotos. Für den genussvollen Rahmen sorgte der Steiner Winzer und junge Halb-Schwede Urban Stagard, der seine charaktervollen und innovativen Weine kommentierte und ausschenkte.

Die neue  Versicherungsagentur durfte zahlreiche Gäste aus Nah und Fern begrüßen. Die Vernissage stellt einen Auftakt zu einer neuen Reihe an Events und Veranstaltungen dar, die in regelmäßigen Abständen im Hause Halmenschlager folgen werden.

weiterlesen
Über den 80. Breitengrad der Arktis ging es für die Besucher der Spitzbergen-Vernissage von Fotokünstler Gerald Lechner im Versicherungsbüro von Matthias Halmenschlager in Böheimkirchen. Mit einer Diashow über die Expeditions-Schifffahrt an Bord der MS Nordstjernen startete der Abend mit vielen Eindrücken aus dieser magischen Welt aus Schnee und Eis.

Für Bürgermeister Franz Haunold stand sein Lieblingsbild von Spitzbergen bald fest: „Diese Weite der Gletscher ist faszinierend!“ Aus St. Pölten genossen Marketing St. Pölten GF Matthias Weiländer, Schuh-Profi Stefan Sodek und Vermessungs-Spezialist Dominik Messner den faszinierenden Ausflug in den Norden. Schauspielerin Veronika Polly war ebenso gespannt auf diese fremde Welten wie Telenova-GF Ilse Wagner. Im Anschluss stellte der aus Schweden abstammende Bio-Winzer Urban T. Stagard eine feine Auswahl seiner Weine vor. So konnten die Reiseblogger Sonja und Gerald Lechner noch viele Fragen rund um dieses Abenteuer in Gesprächen beantworten und Lust auf den hohen Norden machen.

Für die perfekte Reiseversicherung war Matthias Halmenschlager der perfekte Gesprächspartner. „Was für ein spannender Abend mit so vielen interessierten Besuchern“, freuten sich die Veranstalter. Wer die Eröffnung verpasst hat, kann zu den Bürozeiten bis Ende März die Ausstellung im Versicherungsbüro Halmenschlager besuchen.


Kontakt:
Versicherungsagentur Halmenschlager GmbH
Matthias Halmenschlager
Untere Hauptstraße 21
3071 Böheimkirchen
T: +43 (0) 2743 / 292 007    
F: +43 (0) 2743 / 292 0050
Email: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Web: http://www.nvagent.at

2023.01.09 | Kindergartenanmeldung

Liebe Familien!
Die Kindergarteneinschreibung für das Kindergartenjahr 2022/2023 ist am Gemeindeamt während der Öffnungszeiten bis
Dienstag, 31. Jänner 2023 möglich.

Öffnungszeiten Gemeindeamt:

Montag 08:00 – 12:00 und 14:00 – 19:00
Dienstag – Freitag 08:00 – 12:00

Erforderliche Dokumente:
Geburtsurkunde des Kindes
Meldenachweis des Kindes und der Eltern
Das anzumeldende Kind muss nicht mitkommen!

Infoblatt
Anmeldeformular
Weitere Infos und Downloads

weiterlesen

2023.01.02 |

Geschätzte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Ich darf Sie auf diesem Wege offiziell darüber informieren, dass ich mein Gemeinderatsmandat mit 31. Dezember 2022 zurückgelegt habe. Damit verbunden ist das Ende meiner Tätigkeit als Bürgermeister der Marktgemeinde Böheimkirchen.

Für mich schließt sich mit diesem Schritt auch ein prägender Lebensabschnitt. Mehr als 27 Jahre lang war ich Mitglied des Gemeinderates, davon 8 Jahre Vizebürgermeister und 7 Jahre Bürgermeister.

In sieben arbeitsreichen Jahren durfte ich die Gemeinde nach außen vertreten und zahlreiche Projekte umsetzen. Böheimkirchen hat sich in dieser Zeit zu einer aufstrebenden, lebendigen und prosperierenden Gemeinde in unserem Bezirk entwickelt.
Dies ist nicht mein Verdienst allein, sondern letztendlich die Arbeit meines Teams und aller GemeinderätInnen, die aktiv an der Gestaltung und Entwicklung unserer Gemeinde mitgearbeitet haben.
Auch wenn wir bei Sachthemen nicht immer einer Meinung waren, habe ich in den 62 Gemeinderatssitzungen und 78 Gemeindevorstandssitzungen danach gestrebt, nach gemeinsamen Lösungen zu suchen. In vielen Bereichen ist dies auch gelungen – leider nicht bei allen Beschlüssen. Mein Ziel war es, stets auf konstruktive und sachliche Weise und in von gegenseitiger Wertschätzung getragener Zusammenarbeit, gute Entscheidungen für die Marktgemeinde Böheimkirchen zu treffen. Dieses Miteinander war mir immer wichtig.

In vielen persönlichen Gesprächen habe ich die Sorgen und Wünsche der Bevölkerung aufgenommen und versucht zu helfen. Sollte ich durch Wortmeldungen oder Entscheidungen jemanden verletzt oder gekränkt haben, darf ich mich dafür entschuldigen.
Es ist mir hier ein besonderes Bedürfnis, mich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Marktgemeinde und den Mitgliedern des Gemeinderates zu bedanken, die in vielen Bereichen die positive Entwicklung unserer Marktgemeinde mitgestaltet und mitgetragen haben und mich bei der Umsetzung von Maßnahmen und Projekten unterstützt haben.
Ein besonderer Dank gilt dem Land NÖ, den Abteilungen des Landes und der Bezirksbehörde, welche mir bei zahlreichen Vorhaben in unserer Marktgemeinde immer beratend zur Seite gestanden sind und bei der Realisierung dieser behilflich waren. 

Auch den Organisationen und Vereinen, den Freiwilligen Feuerwehren und der Rettungsstelle, der Polizeiinspektion, dem Personal der Schulen und Kindergärten, den Firmen und Betrieben, letztlich allen, die sich in unserer Gemeinde einbringen, möchte ich Dankeschön für ihren Beitrag zu einem lebenswerten Böheimkirchen sagen.
Es ist mir aber auch wichtig meiner Familie danke zu sagen, die in all den Jahren viel auf mich verzichten musste und mir die Möglichkeit geboten hat, den von mir übernommenen Aufgaben nachzukommen.
Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es dem Geschäftsführenden Gemeinderat Ing. Franz Haunold hoch anzurechnen, Verantwortung für unsere Marktgemeinde übernehmen zu wollen. Ich darf Sie daher um Ihre Unterstützung für Ihn ersuchen. Der Gemeinderat wird, wie in der NÖ Gemeindeordnung festgelegt, am 9. Jänner 2023 in einer Sitzung den neuen Bürgermeister wählen.

Ich war sehr gerne Euer Bürgermeister und stolz darüber, dieses Amt für Euch ausführen zu dürfen. Danke für das über die vielen Jahre entgegengebrachte Vertrauen!

Johann Hell

weiterlesen

NACH OBEN