zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
Alles auf Schiene in Böheimkirchen.-

Alles auf Schiene in Böheimkirchen.

Böheimkirchen befindet sich direkt an der Westbahn, die Wien über St. Pölten, Linz und Salzburg an Deutschland anbindet.

Die Auswirkungen der guten Bahnverbindungen sind in Bezug auf das Arbeitskräftepotential der Region beachtlich. Die schnellen Verbindungen nach St. Pölten und Wien machen den Teil der Westbahn zu einer stark genutzten Pendlerstrecke.


Am Bahnhof Böheimkirchen befindet sich ein öffentliches Ladegleis mit einer nutzbaren Länge von 35 m (max. 2 Stück 4-achs Waggons). Der Ladeplatz mit einer Fläche von ca. 560 m² ist mit Asphalt befestigt. Derzeit erfolgt die Zustellung von Waggons einmal täglich.

NACH OBEN