zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
KUBUS-

KUBUS

KleinUnternehmer Böheimkirchen Unterstützung und Synergien

KUBUS Ziele

  • Erfahrungsaustausch: jeder macht in seiner Selbständigkeit die verschiedensten, aber auch ähnliche Erfahrungen. Wir wollen einander davon berichten und voneinander lernen und uns gegenseitig weiterhelfen.
  • Vernetzung: es gibt viele EPUs die nebeneinander existieren, keiner weiß etwas vom anderen, jeder versucht alleine erfolgreich zu sein. Wir glauben, gemeinsam fällt es leichter. Wir wollen einander kennenlernen und auch nach Synergien suchen.
  • Cross-Selling: Im Sinne einer ganzheitlichen Verkaufsstrategie – die eigenen Produkte verkaufen und die der anderen im Bedarfsfall mit anbieten. Wir vereinbaren, dass wir im Falle eines Verkaufs durch Empfehlung 20% des Gewinns an den Vermittler abgeben. Diese Vereinbarung basiert auf gegenseitigem Vertrauen, es wird nicht nachgeprüft.
  • Empfehlungsmarketing: Wenn wir die Produktpaletten der diversen EPUs besser kennen, kann man im Gespräch mit Kunden das entsprechende EPU weiter empfehlen.
  • Gegenseitiges Social-Media-Marketing: Wir nutzen die Plattformen Facebook, Twitter, Xing, Amazon um uns gegenseitig zu unterstützen (durch Kommentare, Rezensionen, Bewertungen, etc.).
  • Gegenseitige Verlinkung: Auf unseren Homepages können diverse Links verankert werden um somit SEO (Search Engine Optimization) zu unterstützen.
  • Kreative Inspiration: Durch das Gespräch miteinander gewinnen wir neue Sichtweisen und Denkanstöße, die uns weiterhelfen können. Auch Wünsche nach konkreten Ideen für eigene Belange sind willkommen.
KUBUS TeilnehmerInnen-

KUBUS TeilnehmerInnen

Die Zielgruppe von KUBUS sind  Ein- bis Zwei-Personen-Unternehmen ohne bzw. mit wenigen Mitarbeitern in und um Böheimkirchen. Die Branche ist dabei nebensächlich, solange gemeinsamen Ziele verfolgt werden können.
KUBUS Treffen-
Zoom

KUBUS Treffen

Treffen finden alle  alle 5-6 Wochen an Freitag-Abenden ab ca. 20.00 Uhr statt. Der jeweilige Ort wird individuell vereinbart, je nach Teilnehmeranzahl.

NACH OBEN