zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
zur Startseite
Manfred M. Hrubant-

Manfred M. Hrubant

Manfred M. Hrubant wurde 1955 in Wien geboren. 1985 heiratete er seine Manuela in Böheimkirchen. Er ist Vertragsbediensteter im Bundesministerium für Bildung und Frauen. Künstlerisch ist er seit 1990 tätig. Seine Arbeiten umfassen Kurzgeschichten, Romane, Lyrik, Theaterstücke, Kabarett sowie das Opernlibretto zur Oper „Tarot“. Manfred M. Hrubant ist Mitglied der IG Autorinnen/Autoren und des Österreichischen Schriftstellerverbandes. Die aktuellen Bücher sind: „Ein Hirte im Naturgarten“ (Lyrik),united.p.c.-Verlag, ISBN 978385438721-3 und „Im Herzen des Tarot“ (Roman), united.p.c.-Verlag, ISBN 978371030344-9.
-
Zoom

Näheres finden Sie unter:  www.mmhrubant.at

NACH OBEN